Tanzen wie zu Königs Zeiten

Eine schöne Gasse bilden, in der sich die Partner gegenüber stehen, Figuren miteinander und mit anderen Partnern tanzen und derweil immer einen Platz weiter rücken. Man lacht und redet (denkt und zählt) und gibt sich höf(l)i(s)cher Geselligkeit wie zu alten Zeiten hin. Dazu lernen wir barocke Schritte wie Menuett, Gavotte und Pas de bourrée.
Die Kurse sind für jedes Alter und jede Figur geeignet; ein Tanzpartner ist nicht erforderlich.

Dienstags von 20:00 bis 21:30 Uhr in der Ursulinenstraße 67, Johannes-Foyer
Preis der Kath. FBS: 70,- € für 10 Termine. Dieser Kurs ist nur als ganzer Block zu belegen.
Das Programm ist gemischt, d.h. wir gehen quer durch die Epochen und Tanzschriften, von Renaissance bis Mozart ist alles enthalten.
Das Niveau richtet sich nach den Teilnehmern.
nähere Informationen: Christiane Mandernach 0681-583542
Anmeldung: Katholische Familienbildungsstätte Saarbrücken e.V.
Telefon: 0681-9068-191, E-Mail: info@fbs-saarbrücken.de

ACHTUNG! Beginn geändert: statt 29. August 2017 wie im Heft angekündigt, ist es der 5.September!!!!!!!
Kursnummer: 5020

www.fbs-saarbrücken.de